Grundlagenseminar

Herstellung und Anwendung der Ceres Urtinkturen: Grundlagen für therapeutische Fachpersonen

Dieses Seminar beginnt mit einer Einführung in die Ceres Philosophie und die drei Wirkprinzipien der Ceres Heilmittel. Danach führt Sie unser Produktionsleiter durch den Betrieb und vermittelt Ihnen, wie die wesenhafte Qualität der Ceres Urtinkturen zu Stande kommt. Am Nachmittag bietet Ihnen Dr. med. Kurt Tischhauser einen Einblick in die Anwendung der Ceres Heilmittel. Themen sind: wesenhafte Anwendung, bewährte Therapiekonzepte und die spezielle Dosierung. 
Datum
13.06.2016
Dauer
1 Kurstag, 9 bis 17 Uhr
Referierende
Dr. med. Kurt Tischhauser
Matthias Plath
Ort
CH-8593 Kesswil
Teilnahmegebühr
CHF 140.00 (inkl. MwSt) sind per Rechnung im Voraus zu bezahlen
Kursunterlagen
Werden zur Verfügung gestellt.
Hinweise

SDV-Punkte: 4
FPH-Nr.: 1-1015863-100-2016-P50.00

Veranstalter
Ceres Heilmittel AG,

Bachtobelstrasse 6, 8593 Kesswil, Telefon +41 (0)71 466 82 82, Fax +41 (0)71 466 82 83, weiterbildung@ceresheilmittel.ch

Anmeldebestätigung
Sie erhalten ca. 3 Wochen vor der Veranstaltung eine schriftliche Anmeldebestätigung.
Maximale Teilnehmerzahl
30 Personen
Status
freie Plätze

Anmeldung

Grundlagenseminar
Herstellung und Anwendung der Ceres Urtinkturen: Grundlagen für therapeutische Fachpersonen
13.06.2016
1 Kurstag, 9 bis 17 Uhr
Ceres Heilmittel AG, Kesswil
Anrede*
Zahlungsweise/Zahlungsvorgang*
Sie erhalten ca. 3 Wochen vor der Veranstaltung eine schriftliche Anmeldebestätigung mit Rechnung/Einzahlungssschein.
Ich besitze ein Gutschein für ein Ceres-Seminar und möchte diesen gerne einlösen.
* Pflichtfelder

Beratung

Haben Sie Fragen zu dieser
Veranstaltung? Nehmen Sie
mit uns Kontakt auf:

Telefon: 071 466 82 82
E-Mail senden

Lageplan Kursort